Veranstaltungen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

leider muss das HBPG im November 2020 seine Sonderausstellung „Mensch Brandenburg!“ auf Grund der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung der Landesregierung Brandenburg vom 30.10.2020 schließen.

Die wissenschaftlichen Begleitveranstaltungen werden aber weiterhin stattfinden – als Präsenzveranstaltungen und Online-Veranstaltungen.

In Kooperation mit dem Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und der Universität Potsdam findet die öffentliche Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg« statt, die sich wissenschaftlich mit der jüngsten Geschichte Brandenburgs seit 1989/90 auseinandersetzt.

Die Anmeldaten für die Teilnahme via Zoom werden einen Tag vorher in der Einzelveranstaltung oder unter ausstellung@gesellschaft-kultur-geschichte bekannt gegeben.


Veranstaltungen durchsuchen